Wir führen alle namhaften Hersteller um Ihnen die beste Auswahl zu bieten.
Unsere Experten unterstützen Sie im Beratungsgespräch mit ihrem Fachwissen.
Hersteller Anbieter Videokonferenz Telepresence UCC Unified Communications

Video Infrastruktur

Video Infrastruktur für Videokommunikation im Unternehmen

Wir haben für Sie die richtige Lösung parat. Gerne beraten wir Sie Vorort und gehen auf Ihre Wünsche ein. Hier finden Sie alle am Markt gängigen Lösungen von Software bis Hardware.

Einen Auswahl an Produkten aus der Medientechnik und Konferenztechnik haben wir auf der folgenden Seite mit Preisen zusammen gestellt. Lassen Sie sich aber in jedem Fall von uns beraten und ein unverbindliches Angebot unterbreiten.

Video Infrastruktur

Wünschen Sie sich präzise Kontrolle über Ihre Videokonferenzlösung?

Für Unternehmen, die bereits in ein Videokonferenzsystem investiert haben oder IT-Abteilungen, die eine komplette Anpassung und hohe Sicherheit verlangen, ist die Lösung für Unternehmensvideokonferenzen Lifesize On-Premise ideal. Die Lösung bietet die gleiche Benutzerfreundlichkeit und hohe Leistung für Videokonferenzen wie Lifesize Cloud. IT-Abteilungen können jedoch maximalen Nutzen aus den Vorteilen von Lifesize ziehen.

<a href="http://www.fahr.net/projektanfrage.php?subject=Kontakt">Kontaktformular</a>

Preisliste

LifeSize UVC Server – Video Infrastruktur

Infrastruktur Server

Infrastruktur Server

Woran erkennen Sie, dass eine Lifesize On-Premise-Lösung für Sie das Richtige ist?

  • Ihre IT-Abteilung hat bereits Erfahrung damit, Videosysteme in Ihre Infrastruktur zu integrieren.
  • Sie müssen Gesetzesvorlagen einhalten, bei denen Technologie nicht ausgelagert werden darf.
  • Sicherheit ist Ihr höchstes Anliegen.
  • Sie möchten über die gesamte Infrastruktur die Kontrolle behalten.

Mit Lifesize On-Premise-Lösungen können Sie unsere Technologie in Ihre Infrastruktur integrieren, wobei Sie entscheiden, inwieweit Ihr Unternehmen die Möglichkeiten von Videokonferenzlösungen nutzt. Unsere flexiblen, skalierbaren Videoinfrastrukturlösungen unterstützen Sie einfach und effizient beim Organisieren, Steuern und Verwalten von Video, Audio und Daten.

Beginnen Sie mit unseren fortschrittlichen Raumvideosystemen und verbinden Sie anschließend Ihr Konferenzraumvideo mit unserer Infrastrukturplattform – die vier Kernprodukte, mit denen lebensechte Konferenzraumbesprechungen möglich sind.

Lifesize-Infrastrukturanwendungen

Mit der Verwendung von Lifesize On-Premise nehmen Sie das Steuer selbst in die Hand und können die gesamte Videokonferenzinfrastruktur selbst anpassen.

Mit den Infrastrukturanwendungen von Lifesize Platform, die den Kern der Videokonferenzlösungen darstellen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Gespräche mit mehreren Teilnehmern
  • Zugriff auf Anrufe auf Mobilgeräten
  • Streaming und Aufzeichnung von Anrufen
  • Optimale Verwaltung

Zum einfacheren und schnelleren Installieren liefern wir alles in vorkonfigurierten und vorinstallierten Paketen, die Ihrem Unternehmen speziell angepasst wurden.

Lifesize in bestehende Systeme integrieren

Das Praktische an Lifesize On-Premise ist die Integrierbarkeit mit anderen Technologien. Keine Sorge. Es besteht kein Risiko, wenn Sie Lifesize in Ihre Videokonferenzumgebung integrieren. Unsere Lösungen haben schon immer nahtlos mit führenden Lösungen von Avaya®, Cisco®, Microsoft®, Polycom®, VMware® und anderen funktioniert und werden dies auch weiterhin tun.

Cookie Policy read more

Auf dieser Website können Sie ohne Änderung der Cookie-Einstellungen fortfahren, bitte klicken Sie auf "Ok".

Dieser Server speichert KEINE Daten, aber ein Cookie-Hinweis ist nun auch durch Google ab dem 30.09.2015 Pflicht!


Wir halten uns an das Telemediengesetz (TMG) gemäß Datenschutzrichtlinie und Vorgaben der E-Privacy-Richtlinie Nr. 2009/136/EG.

Cookies:
.. werden seit je her durch Ihren Webbrowser lokal und temporär auf Ihrem PC gespeichert um z.B. ein Login zu einer Webseite,
Forum, Community oder Shop Seite festzuhalten, auch um Wunschlisten oder Produkte zu merken.
Auf technisch notwendige Cookies muss nach den Vorgaben der Richtlinie eigentlich gar nicht hingewiesen werden.
Bei Google Tracking- und Targeting-Cookies, zum Zwecke der Marktforschung und Werbung ist es erforderlich.

Schließen